Springe zum Inhalt

Ich habe es mir als Winterchallenge vorgenommen, die Langzügel-Arbeit zu erlernen. Warum? Nescio wird leider nicht jünger und ich möchte ihn so lange wie möglich gymnastizieren und fit halten. Die Langzügel-Arbeit ist eine wertvolle Ergänzung zur konventionellen Longenarbeit, da bei der Arbeit an der Hand gezielt Muskelgruppen angesprochen werden können. Für mich stellt die Handarbeit eine sinnvolle Ergänzung zum Reiten dar. Zu Beginn habe ich mich erst einmal mit der Grundaufgabe der Handarbeit beschäftigt.

...weiterlesen "Langzügel-Arbeit"

Zaubermomente

Pferdegeruch liegt in der Luft, leises Mampfen ist aus den Boxen zuhören, ein Geräusch so wundervoll beruhigend und zwischen diesem Einklang höre ich ihn bereits…ein leises schnarchen.  Kein anderes Pferd im Stall macht solche Geräusche, da weiß ich mein Nescio liegt und schläft. Natürlich habe ich keine Kamera dabei, also schnell das Handy raus und ganz leise schleiche ich zur Box. Der Anblick versetzt mich auch noch nach 18 Jahren in einen Liebesrausch.

...weiterlesen "Zaubermomente"